offenes Trekking

Offenes Wildes Trekking

An mindestens einem Wochenende pro Monat gehen wir zwei oder mehr Tage zusammen raus. Jeder ist eingeladen mitzukommen, wir orientieren uns bei Routenwahl und Inhalten auch an den Bedürfnissen der Teilnehmer.

Uns geht’s um das Erlebnis des gemeinsamen Unterwegs-Seins und so für sich und einander zu sorgen, dass sich alle wohl fühlen und sich von diesem einfachen Abenteuer berühren lassen können.
Die Region und das Programm ist von Wetter und Teilnehmern abhängig. Wir versenden jeweils am Montag vor dem Trekking Details an alle Angemeldeten.

Inhalte

Ihr könnt euch auf vielfältige Abenteuer freuen, die neben den gewohnten Freuden des Wanderlebens noch einiges mehr bieten können. Von Bushcraft, Fährtenlesen, Wildkräuter und Kochen am Feuer über Kartenlesen, Routenplanung und Lager-Aufbau bis hin zu Medizinrad-Arbeit und Natur-Solos. Es gibt bei einigen Touren vom Leitungsteam und dem Gebiet abhängige Schwerpunkt-themen, die ihr der Daten-Liste rechts entnehmen könnt. Daneben gehen wir auch gern auf die Bedürfnisse und Neugier der Teilnehmer ein.
Auf jeden Fall werden wir wohl nicht umhin kommen, die eine oder andere Komfortzone etwas zu dehnen 😉 Als Belohnung winken viele erfrischende Erlebnisse und vielleicht die eine oder andere Einsicht ins Geheimnis des Lebens.

Wenn du …

    • lernen willst, einfach, aber sicher, angstfrei und mit Freude in der Natur unterwegs zu sein
    • Verbundenheit mit der Natur und dir selbst erleben willst
    • dir Survival- und Bushcraft-Fertigkeiten und Outdoorwissen aneignen willst
    • neugierig bist, was es mit offenen Sinnen da draussen alles zu entdecken gibt
    • gern mit Gleichgesinnten ein paar unvergessliche Tage in der Natur verbringen möchtest
    • oder einfach Lust hast auf ein nicht alltägliches Gruppen-Erlebnis in der wilden Natur

… werden dir diese Touren sicher gefallen!

Werde einmal im Monat ans nächste offene Trekking erinnert:

Kosten & Wertschätzung

Nimm als Richtwert für deinen finanziellen Beitrag
CHF 30.- bis 350.- pro Tag.
Was hinter diesen Zahlen steht, erfährst du HIER

Unsere Erfahrung zeigt, dass sich folgende Ausrüstung bei Erwachsenen bewährt. Bei Kindern ihren Bedürfnissen entsprechend angepasst:

  • Rucksack mind. 45 Liter mit Hüftgurt & Regenhülle, etwas Platz für Gruppenmaterial
  • Schlafsack (finde deine Komfort-Temperatur)
  • Isomatte, Sitzmatte / Z-Lite
  • Regenplane / Tarp inkl. Schnüre, bzw. Biwaksack
  • Bequeme Schuhe zum Wandern
  • Warme Kleider (Zwiebelprinzip, möglichst keine Baumwolle, weil trocknet schlecht)
  • Mütze, (Feuer-) Handschuhe
  • Sonnenschutz (Hut, Crème, Brille)
  • Wind- und Regenschutz (Jacke mit Kapuze, Hosen) oder Poncho
  • Stirnlampe mit Ersatzbatterien, Sackmesser, Hygienebeutel, Feuerzeug
  • Trinkflasche mind. 1Liter, Essschale, Löffel, Tasse (kein Glas)
  • Persönliches Erste Hilfe Set (empfohlen)

Schreibe eine E-Mail direkt an die jeweilige Hauptleitung (auf Name klicken) mit folgenden Angaben:

  • Name & Telefonnummer
  • Notfallnummer
  • woher du anreist
  • relevante gesundheitliche Besonderheiten

Wenn du angemeldet bist  bekommst du am Montag  vor dem Trekking eine detailierte Infomail.

Willst du zu allen vier Jahreszeiten mit Kindern in der Natur draussen Unterwegs-Sein?
Dabei verschiedene grosse und kleine Abenteuer erleben? Dann komm mit ans Familien-Trekking.
Wir sind nomadisch unterwegs und haben alles im Rucksack, was wir für die Tage draussen brauchen.
Die Route und Wanderzeit passen wir dem Leistungsniveau der Kinder an. Es bleibt viel Zeit zum Lager
einrichten, kochen, spielen und Geschichten lauschen.
Im offenen oder bewaldeten Gebiet schlagen wir unser Nachtlager auf, welchem wir eine besondere
Aufmerksamkeit schenken, damit sich unter freiem Himmel alle wohl und geborgen fühlen.
Wir setzen keine Altersgrenzen. Du kannst am besten abschätzen, was für dich und deine Liebsten machbar ist.

Eine detaillierte Infomail bekommst du eine Woche vor dem Trekking nach deiner definitiven Anmeldung.

Bei Fragen rund um das Familien-Trekking erreichst du Linda per Mail: linda@pm-handwerk.ch

Die Teilnahme am Wilden Trekking erfolgt auf eigene Gefahr. Bereite dich gut vor, sei dir deiner Grenzen bewusst und informiere das Team über allfällige Unsicherheiten und gesundheitliche Probleme.

Trekking Daten 2021

Leitung: Martin FuchsPhilip Marty
Beim Trekking ganz in die Lebendigkeit eines wilden Bachtals einzutauchen hat eine besondere Magie. Öfter unwegsames Gelände und ab und zu eine Kraxelei beleben den Körper, gelegentliche Erfrischungsbäder in idyllischen Pools auch den Geist 😉

Anforderungen:
Trittsicher, Kondition für ca. 4 Stunden am Tag Wandern mit Gepäck. Wasserschuhe bzw. -socken.

Leitung: Linda Schwarz
Gemeinsam gehen wir auf die Spur des nomadischen Unterwegs-Seins. Verlassen einen alten Ort um am neuen heimisch zu werden und haben im Rucksack nur das, was wir für drei Tage Wohlfühlen brauchen.
Auf Mythen und Märchen, welche wir am Lagerfeuer erzählen und die von der Fülle des Herbstes berichten, kannst du dich freuen.

Anforderungen:
Kindergerecht. Die Wanderung wird dem Alter der Kinder angepasst.

Leitung: Philip Marty & Martin Fuchs
Wir laden dich ein auf eine Forschungsreise, im Kreise unter Männern. Auf Augenhöhe und in Kooperation – Frei von Konkurrenz und Kampf.
In einem Feld, wo nicht nur körperliche Kraft, sondern auch Herz und Gefühl zum Ausdruck kommen dürfen.

Anforderungen:
Kondition für 3-4 Stunden Unterwegs-Sein pro Tag, innerhalb der Baumgrenze

Leitung: Alexandra ThalerMartin Fuchs & Jeanne Vera Caspar
Wärend diesen Tagen sind wir, wie unsere Vorfahren, nur mit minimaler Ausrüstung unterwegs und üben uns in Survival-Skills wie Hüttenbau, Nahrung aus der Natur und Feuerbohren. Wir bleiben beide Nächte am selben Ort um da richtig anzukommen und uns einzurichten.

Anforderungen:
Bereitschaft für Komfortzonenerweiterung 😉